++
Mein ewiges Mantra: wir als Konsumenten haben die Macht.
Wir können uns bewusst entscheiden, wohin wir unser Geld tragen und wir sollten das auch verdammt noch mal wesentlich bewusster tun. Vor allem „wir“, die wir genug Geld haben, um auf Alternativen auszuweichen.
Zum Thema hier wieder mal eine gute Grafik, die veranschaulicht, wie wenig Auswahl eigentlich hinter den vielen bunt verpackten „verschiedenen“ Marken und Markenwelten steckt.



++