Tag

Frieden

Wie mir der G7 Gipfel zu einer Reise nach Thailand verhilft

Ich fuhr durch Bayern und sah mehrfach eine Ansammlung von Polizisten und Polizeiautos. Mein Sohn wurde ganz aufmerksam und ich vermutete einmal, dass diese vielleicht auf dem Weg nach Elmau sind, zum G7 Gipfel. Recht simpel und logisch fragte mein… Continue Reading →

Transparenz erzeugt Polizeigewalt?

Vor Monaten startete Pegida in Dresden. Vor Monaten gab es eine breite Empörungswelle deutschlandweit über die zum Teil erschreckend naiv geäußerten rechtsgerichteten Parolen und Meinungen, die dort teilweise vertreten wurden. Eine meiner Meinung nach wertvolle Diskussion entstand, in der sich… Continue Reading →

Neu in München: die Abendesser Connection

Wie viele aktuell, aufgescheucht durch steigenden Alltagsrassismus und Fremdenfeindlichkeit, angeschürt durch die Pegida Debatten, findet sich auch in München eine große, offene, solidarische Gegenbewegung. So wie ich das sehe geht die meiste Hilfe über in aktive Unterstützung für Flüchtlinge, die in Deutschland… Continue Reading →

Flüchtlinge sind bei uns Willkommen! Refugees welcome!

Da es vor Kurzem in der Nähe von Nürnberg (Vorra) schon wieder – wie vor einigen Jahren – dazu kam, dass eine geplante Flüchtlingsunterkunft angezündet wurde, stellt sich die Weltstadt mit Herz solidarisch auf die Seite derer, die unsere Hilfe… Continue Reading →

Der Frieden und ich, eine Verschwörungstheoretikerin?

Heute wieder: eine Diskussion über Pegida, Neurechts, Querfront und die statt findenden Demos in Deutschland. Zusätzlich der heutige Online-Leitartikel der Süddeutschen Zeitung. Und mittendrin: Ich. Links – Pazifistin – Feministin  (- und wäre das Wort nicht schon so blöd besetzt,… Continue Reading →

Ukraine-Krise: „Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!“ – ZEIT ONLINE mobil

http://www.zeit.de/politik/2014-12/aufruf-russland-dialog Ein aktueller Aufruf, der geteilt und verbreitet gehört. Auch wenn ich damit wieder einen Schritt Richtung „Krieg“ sehe, denn diese Formulierung wird auch hiermit gepusht und verbreitet. Ich persönlich denke, je häufiger dieser Begriff geteilt und verbreitet wird, umso… Continue Reading →

Es wird Frieden geben

Ich werde das Kr*** Wort nicht verwenden. Ich beuge mich nicht der langsamenund schleichenden sprachlichen Militarisierung und Aufrüstung, die die führenden Minister unserer Regierung seit einiger Zeit in erschreckend häufiger Art und Weise verwenden. Je mehr ein gewisser Zustand oder… Continue Reading →

© 2017 Heckenrosental — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑